Traubenfest Meran

Das älteste und wohl bekannteste Erntedankfest Südtirols ist das Meraner Traubenfest, das bereits seit 1886 jedes Jahr am dritten Wochenende im Oktober in der Meraner Innenstadt stattfindet. Das Fest wird alljährlich von einem großen Rahmenprogramm begleitet, welches zahlreiche Besucher, Einheimische wie auch Gäste, in die Kurstadt an der Passer zieht. Ein Highlight des traditionellen Festes ist der sonntägliche Umzug durch die Gassen der Stadt. Der farbenprächtige Festumzug mit seinen aufwendig geschmückten Festwagen bewegt sich vom Vinschger Tor ausgehend über den Rennweg, die Freiheitsstraße entlang zur Kurpromenade und von dort über den Theaterplatz wieder zurück zur Freiheitsstraße.

Das Meraner Traubenfest

Das älteste und wohl bekannteste Erntedankfest Südtirols ist das Meraner Traubenfest, das bereits seit 1886 jedes Jahr am dritten Wochenende im Oktober in der Meraner Innenstadt stattfindet. Das Fest wird alljährlich von einem großen Rahmenprogramm begleitet, welches zahlreiche Besucher, Einheimische wie auch Gäste, in die Kurstadt an der Passer zieht.
Ein Highlight des traditionellen Festes ist der sonntägliche Umzug durch die Gassen der Stadt. Der farbenprächtige Festumzug mit seinen aufwendig geschmückten Festwagen bewegt sich vom Vinschger Tor ausgehend über den Rennweg, die Freiheitsstraße entlang zur Kurpromenade und von dort über den Theaterplatz wieder zurück zur Freiheitsstraße.