Foodie Factory – die Genusswerkstatt im Meraner Land

Foodie Factory, das ist: 

•Kontaktpunkt zwischen mediterraner und alpiner Küche

•Experimentieren mit regionalen und saisonalen Produkten

•Kreieren, Variieren, Interpretieren, Flambieren, Sautieren, Panieren, Blanchieren…

Foodie Factory, die Genusswerkstatt im Meraner Land – Hinter diesem wohlklingenden Namen steckt ein kulinarischer Versuch, der sich dem experimentellen Kochen widmet. Im Vordergrund steht dabei der Werkstattcharakter, der bereits im Namen erwähnt wird.

Die Foodie Factory sieht sich als Kontaktpunkt zwischen mediterraner und alpiner Küche, zwischen Köchen und ihren Gästen, zwischen typischen Zutaten aus beiden Kulturkreisen, zwischen Tradition und Moderne. Die Foodie Factory sieht sich als Werkstatt, in der mit frischen regionalen und saisonalen Produkten experimentiert wird, in der aus diesen Experimenten innovative, kreative und gesunde Gerichte hervorgehen, in der alte Rezepte neu interpretiert und aufgepeppt werden.

Das ganze Jahr über werden die interaktiven Veranstaltungen mit Werkstattcharakter an verschiedenen Orten im Meraner Land stattfinden – im Restaurant eines Haubenkochs, auf einem Bauernhof, auf der Alm, in der Gondel einer Seilbahn …

Überall dort, wo qualitativ hochwertige alpine und mediterrane Lebensmittel aufeinandertreffen, wird aus natürlichen Zutaten etwas Gutes gezaubert, aus der Einfachheit entsteht Überraschendes, Raffiniertes – und das alles in einer lockeren, entspannten Atmosphäre, wie in einer Werkstatt eben.

Interessierte können sich für die Werkstätten zum Mitmachen anmelden und die Veranstaltungen mit Werkstattcharakter hautnah erleben. Wer sich lieber in gemütlicher Atmosphäre verwöhnen lässt, der besucht eine der Werkstätten zum Genießen und lässt sich die kulinarischen Kreationen, die während der Genusswerkstätten entstanden sind, servieren und vorstellen.

Foodie Factory – Interessenten und interessante Rezepte:

Hier finden Sie wichtige Informationen dazu: http://www.foodiefactory.it/