„Alles Jazz in Südtirol“ vom 24. Juni bis 03. Juli 2011

Bereits zum 29. Mal findet in diesem Jahr das beliebte Südtirol Jazz Festival Alto Adige statt.

So unterschiedlich wie die Musik der auftretenden Künstler sind auch die Austragunsorte der Konzerte: Schlösser, Almen, alte Bauernhöfe, Gassen und Straßen sowie Theatersäle werden zum Schauplatz verschiedenster moderner wie auch traditioneller Musik.
Insgesamt 250 Musiker aus 20 verschiedenen Nationen nehmen an der 29. Ausgabe des Südtiroler Jazz Festival teil. An den 10 Festivaltagen treten in diesem Jahr rund 45 Bands auf, die an 55 unterschiedlichen Locations rund 100 Auftritte absolvieren.

Die Konzerten gliedern sich in verschiedene Konzertreihen: von „Jazz night“ über Themenkonzerte wie „Jazz & Wine“ in Weinbauernhöfen, „Jazz on the Mountains“ in freier Natur oder „Jazz and the Cities“ und „Jazz & schools“. Neu ist dieses Jahr der Themenkreis „Jazz & social“, der in Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen erarbeitet wurde.

Tipps:
Auch in Schenna macht das Südtiroler Jazzfestival heuer zum ersten Mal halt. Am 25.06. wird die Gruppe Cyro Baptista & Banquett of the Spirits um 21 Uhr in Schenna auftreten. Jazz der Extraklasse!

Cyro Baptista & Banquet of the Spirits
Cyro Baptista & Banquet of the Spirits