Gartennächte in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff von Juni bis August 2013

Die „Gartennächte“ zählen mittlerweile zu den bedeutendsten World-Music-Festivals Norditaliens. Die Konzerte locken ein immer breiter werdendes Publikum in das stimmungsvoll beleuchtete Amphitheater rund um den Seerosenteich. Bereits zum elften Mal präsentieren die Gärten – entsprechend ihrem Motto „Pflanzen aus aller Welt“ – musikalische Leckerbissen aus verschiedenen Kontinenten. Die wichtigsten Infos erhalten Sie hier: www.trauttmansdorff.it/veranstaltungen/gartennaechte-world-music-festival.html .