10 Jahre Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Am 1. April haben die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ihre Tore geöffnet und überraschen die Besucher wieder mit einer Vielfalt an Farben und Blüten. Am 16. Juni feiern die Gärten ihren 10. Geburtstag. Zu diesem Anlass wird eine absolute Neuheit, nämlich die Botanische Unterwelt eröffnet. Ein 200m langer Tunnel führt die Besucher in das unterirdische Reich, in dem sonst nicht sichtbaren Teile der Pflanzen ihre Aktivitäten preisgeben. In mehreren Kavernen stehen folgende Themen im Mittelpunkt und werden multimedial vermittelt: Wasser, Erde, Nährstoffe, Wurzelwerk und Licht. Hier wird Wissen über das Leben unter der Erde auf amüsante Art und Weise vermittelt.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Man kann sie vom Hotel Erzherzog Johann per Bus (Abfahrt Haltestelle Schule, direkt oberhalb des Hotels) oder zu Fuß erreichen. Die wichtigsten Infos gibt es in unserem Ausflugtipp zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Das Erzherzog Johann Team wünscht alles Gute zum Jubiläum!