„Tallner Sunntig“ im Wandergebiet Hirzer

Sunntig“, so wird im Südtiroler Dialekt der Sonntag bezeichnet. Am „Tallner Sunntig“, dem Sonntag in Tall, blüht nicht nur der Almrausch. Die 16 Berggasthöfe, Almen und Berghütten im Hirzer-Wandergebiet haben ganz besondere Menüs vorbereitet. Dazu gibt’s viel Musik und andere Schmankerln. Sogar über die eine oder andere Theater-Einlage braucht man sich nicht zu wundern. Am Tallner Sunntig gewähren die Hirzer und Verdinser Seilbahn sowie der Sessellift Grube Preisermäßigungen.  Die Tallner Sunntige finden an jedem ersten Sonntag im Monat, von Mai bis Oktober, statt.

Das Wandergebiet rund um den Hirzer zählt zu den schönsten Wandergebieten Südtirols. Es bietet für jeden Wanderer etwas und überrascht mit herrlichen Ausblicken und einem einmaligen Naturerlebnis. Hier zwei Wandertipps im Hirzergebiet vom Wanderhotel Erzherzog Johann Schenna.

Almwanderung am Hirzer

Wanderung Grube – Stafel – Videgg – Oberkirn