Kurzurlaub

Gartennächte in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff von Mai bis August 2015

Musikgenuss in lauen Sommernächten: Die Gartennächte von Schloss Trauttmansdorff. Musik aus aller Welt, aufgeführt von Spitzenbands, im Herzen eines der schönsten botanischen Gärten Italiens: Schloss Trauttmansdorff. Dem renommierten World-Musik-Festival dient die Bühne inmitten des Seerosenteiches bereits zum 13. Mal als stimmungsvolle Spielstätte. Die Gartennächte bieten, getreu dem Motto der Gärten von Schloss Trauttmansdorff „Pflanzen aus aller Welt“, ein abwechslungsreiches und buntes Musikerlebnis. Nähere Infos zum Programm unter http://www.trauttmansdorff.it .   Hier das Programm in der Übersicht der Gartennächte von Schloss Trauttmansdorff: The Original Blues Brothers Band (USA) Andreas Bourani (Deutschland) Carmen Souza (Portugal) Nneka (Nigeria) Bobby McFerrin (USA) Special Guitar Night: Manuel Randi (Italien), Al Di Meola (USA) Fiorella Mannoia (Italien) Klangkarussell (Österreich) – Alpine Talent Gerne organisieren wir für die Gäste des Hotel Erzherzog Johann das gewünschte Ticket. Lassen Sie sich dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen!

Zusammen 120 Jahre im Hotel Erzherzog Johann

Hotel Erzherzog Johann: v.l.n.r. Jakob Pichler, Jean und Roswitha Massonnaud, Dr. Hans-Peter Schellner mit Frau Silke, Dora Pichler, Bürgermeister Luis Kröll

Hotel Erzherzog Johann ehrt seine treuen Gäste

Letzte Woche hatte die Gastgeberfamilie Pichler die Freude vier Gäste für ihre Treue zum Haus zu danken. Das Ehepaar Dr. Schellner Hans-Peter und Silke wurden für 40 Jahre Gast in Schenna, 30 davon im Hotel Erzherzog Johann, geehrt. Fam. Massonaud Jean und Roswitha erhielten die Medaille für 20 Jahre Gast in Schenna und im Haus. In seiner Ansprache dankte der Hausherr Jakob Pichler den Gästen für die Verbundenheit zum Haus. Der Nachmittag klang in einer gemütlichen Runde aus und es wurde unter den Geehrten auf die vielen Jahre im Haus zurückgeblickt. Dazu gesellte sich auch der Bürgermeister von Schenna Luis Kröll, der den Freunden von Schenna dankte und Ihnen viel Gesundheit und noch viele Jahre in Schenna wünschte.

Foodie Factory - die Genusswerkstatt im Meraner Land

Foodie Factory, das ist: 

•Kontaktpunkt zwischen mediterraner und alpiner Küche

•Experimentieren mit regionalen und saisonalen Produkten

•Kreieren, Variieren, Interpretieren, Flambieren, Sautieren, Panieren, Blanchieren…

Foodie Factory, die Genusswerkstatt im Meraner Land – Hinter diesem wohlklingenden Namen steckt ein kulinarischer Versuch, der sich dem experimentellen Kochen widmet. Im Vordergrund steht dabei der Werkstattcharakter, der bereits im Namen erwähnt wird.

UnKräutermartl
UnKräutermarkt

Unter dem Motto „Schenna blüht auf!“ finden in den nächsten Wochen einige Veranstaltungen in Schenna statt.

Morgen findet das „UnKräutermarktl“ auf dem Raiffeisenplatz in Schenna statt. Heilkräuter und Gewürzkräuter! Von Un-Kraut kann gar nicht mehr die Rede sein. So ist der Name der Veranstaltung auch „ironisch“ zu verstehen. Alte Samen und seltene Sorten, Kräuter und Tees werden von Kräuterpädagogen vorgestellt und angeboten. Überraschend ist die Vielfalt der Delikatessen am Wegesrand, die es bei der Kräuterführung zu entdecken gibt. Natürlich sorgen Kräuter-Spezialitäten zur Stärkung!

Die Apfelbaumblüte hat Schenna erreicht!

Die Natur um Schenna zeigt sich zurzeit von seiner schönsten Seite. Die ersten Bäume auf der Höhe des Hotel Erzherzog Johann blühen und neben den schönen Farben und tollen Düften freut sich die Natur über ihr Erwachen. Bei einer Wanderung über die Waalwege kann man diese Blütenbracht aus nächster Nähe erleben. Auch die Wetterprognosen sind vom Feinsten: viel Sonne und milde Temperaturen! Erleben Sie das Blütenmeer in und um Schenna.